Fiio X5 III Firmware Upgrades

Beitrag von Daphile


Thema bewerten
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5


0 Beiträge in diesem Thema
Daphile
Neu bei uns
**


1
27 posts 21 Themen Registriert seit: Apr 2016
11.08.2017, 11:28 -
#1
Übersetzung

1. http://www.fiio.me/forum.php?mod=viewthread&tid=39932

Folgende Änderungen und Verbesserungen wurden am FW1.1.7 gegenüber dem FW1.1.6 vorgenommen

1. Ein neues Thema für FiiO Music hinzugefügt (kann in FiiO Music-> Setting-> Theme gesetzt werden);
2. Zusätzliche Funktion zum Ändern der Abspielreihenfolge der Jetzt Spielliste durch Ziehen einer Spur und Verschieben nach oben oder nach unten (die Auftragsänderung wird nur einmal wirksam);
3. Zusätzliche Funktion zum Deinstallieren des Google Service Frameworks (gehe zu "Settings-> About Device" und tippe 7 mal auf den "Device name");
4. Verbessert die Medien lib Auto-Update in FiiO Music;
5. Es wurde ein Problem behoben, bei dem ein Track nicht schnell an das Ende weitergeleitet werden konnte, indem er den Spielfortschrittsbalken zog;
6. Es wurde ein Problem behoben, bei dem FiiO Music nach dem Klicken auf die Play-Taste neben einem Künstler abnormal beendet wurde.
7. Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Gesamtzahl der Titel nach der Rückkehr zum Stammverzeichnis aus einem Unterordner im Menü "Dateien durchsuchen" fälschlicherweise als Null angezeigt wird.
8. Problem behoben, bei dem FiiO Music mit mehreren Klicks geöffnet werden musste, nachdem es mit Gewalt geschlossen war;
9. Es wurde ein Problem behoben, bei dem FiiO Music bei der Wiedergabe von Tracks von nicht unterstützten Formaten ungewöhnlich beenden könnte.
10. Das Problem wurde behoben, bei dem der Wiedergabemenü im Menü "Jetzt abspielen" falsch angezeigt wurde, nachdem eine CUE-Spur angehalten wurde.
11. Es wurde ein Problem behoben, bei dem einige Einkanalspuren falsch abgespielt wurden.
12. Verbesserte Frage, wo manche Spuren nicht abspielen konnten.
13. Verbesserte Frage, wo einige Titeltitel falsch angezeigt wurden;
14. Verbessert die zufällige Wiedergabe eines ganzen Ordners;
15. Verschiedene Fehlerkorrekturen.

Hinweis: Sie können das Firmware-Upgrade-Tool verwenden, um das X5 3. Gen erneut zu aktualisieren, wenn Sie das Google-Service-Framework zurückerhalten möchten. Hier ist die zugehörige Anleitung und Download: hier klicken.

So aktualisieren Sie: http://fiio.me/forum.php?mod=viewthread&tid=41927
DAC USB Treiber Download: http://x7pack.fiio.net/FiiO-USB-DAC-driv...4.11.0.zip


_________________________________________________________

Firmware-Upgrades können die Funktionalität des Players erhöhen, aber unsachgemäße Bedienung beim Upgrade kann der Spieler unbrauchbar machen! Bitte lesen Sie die folgenden Hinweise sorgfältig durch, bevor Sie die Firmware aktualisieren:

* Stellen Sie sicher, dass das X5III / X7MKII ausreichend (vorzugsweise vollständig) aufgeladen ist, bevor Sie versuchen, ein Upgrade durchzuführen.
* Wechseln Sie X5III / X7MKII aus dem Pure Music-Modus in den Android-Modus, so dass auf Android-Funktionen zugegriffen werden kann: Ziehen Sie das Einstellungsmenü von rechts und klicken Sie auf Mode-Taste, um von Pure Music auf Android zu wechseln.


Firmware-Update-Methoden:
Methode 1. Over-the-Air automatische Firmware Updates
       ein. Schalte den X5III / X7MKII WiFi ein und verbinde dich mit einem Hotspot, der mit dem Internet verbunden ist.
       B. Wenn ein Over-the-Air-Firmware-Update verfügbar ist, erkennt das X5III / X7MKII es automatisch und der folgende Dialog erscheint:



      C. Klicken Sie auf "Ja" und das Update wird automatisch heruntergeladen und installiert (Hinweis: Bitte schließen Sie an eine Hochgeschwindigkeitsverbindung an, um die Downloadzeit zu speichern. Der Download kann jederzeit pausiert oder abgebrochen werden, er kann von der letzten Position wieder aufgenommen werden.)



    D. Nachdem die Installation abgeschlossen ist, klicken Sie bitte auf "Ja", um das Update-Paket zu löschen.




Methode 2. Manuelles Update über Update Zip-Datei
       ein. Kopiere das von FiiO bereitgestellte Zip-Update-Paket in das Root-Verzeichnis einer Micro-SD-Karte im TF-Kartensteckplatz 1 des X5 (oder Root-Verzeichnisses des internen Speichers des X5III / X7MKII). Im Falle des Einbringens in die Micro SD-Karte empfiehlt es sich, die Karte auf FAT32 oder NTFS zu formatieren.
Hinweis: Die Micro SD Karte mit exFAT Format eignet sich nicht zum Upgrade des X5III.
       B. Mit der SD-Karte im X5III / X7MKII schalte den X5III / X7MKII im Android-Modus ein und wähle "Technischer Support" -> "Firmware Update" -> Lokales Upgrade -> external_sd1 (oder internal_sd, wenn du die Datei im internen Speicher platzierst) Und wähle das Zip Update Paket aus. Es erscheint folgender Dialog:



    C. Nachdem Sie auf "OK" geklickt haben, warten Sie geduldig und betreiben Sie den X5III / X7MKII nicht. Der X5III / X7MKII startet automatisch und startet den Firmware-Aktualisierungsmodus.



D. Nachdem das Firmware-Upgrade abgeschlossen ist, startet das X5III / X7MKII wieder im normalen Android-Modus.


Hinweise und Vorsichtsmaßnahmen:
ein. Wenn Sie ein Upgrade mit SD-Karte durchführen, sollte die SD-Karte in FAT32 oder NTFS formatiert werden. Wenn das Upgrade fehlschlägt, versuchen Sie es mit einer Karte mit 32 GB Kapazität oder darunter, formatieren Sie es mit dem X5III / X7MKII (sichern Sie die Daten auf der Karte zuerst), kopieren Sie die Zip-Update-Paketdatei erneut und versuchen Sie es erneut.
B.Wenn ein Upgrade mit dem internen Speicher versucht wird, muss genügend freier Speicherplatz (vorzugsweise über 1 GB) vorhanden sein; Kopiere das Zip-Update-Paket in den internen Speicher und wähle "internal_sd" für das Upgrade.
CDo drückt die X5III-Tasten nicht, während das Upgrade läuft.
Beste Grüße,
Klaus




Gehe zu: